Video "Atome" @ Baukasten Hannover

live aus dem Vogelnest

Bilder November @ Baukasten Hannover

live aus dem Vogelnest

Wir haben ein Neues Logo!

ab sofort ist unser neuer shop für euch online!!!

...da findet ihr natürlich unsere Songs und in kürze auch November-Merch!

das erste offizielle Video von November

Painful Love

Mit dem Musikvideo „Painful Love“ im Stil vom Film-Noir präsentiert sich die Band November das erste Mal einem breiteren Publikum.

In diesem Song schafft November mit ausdrucksstarkem Gesang, facettenreichen Celloklängen und atmosphärischen Beats einen eindrucksvollen tiefen Raum, in welchem von schmerzhafter, intensiver Liebe erzählt wird, die zugleich auch zerstörerisch sein kann. Die Dynamik reicht von tiefer dunkler Melancholie bis zu hoch energetischer Expressivität. Der Song ist ein gelungener Genre-Mix aus Independent-Rock und Klassik.

Die schwarz-weiß Ästhetik des Videos, mit tiefen Schatten und starken Kontrasten verstärkt die inhaltliche Intension. Die kraftvollen, dynamischen Bilder von Valquire Veljkovic setzen die Energie des Songs auf visueller Ebene atmosphärisch in Szene.

Credits:

Text/Musik. Sabine Iser

recording/ mixing/ Sounddesign: Holger Kniggendorf

produziert und performed by November/ www.november-band.de

Kamera: Valquire Veljkovic/ valcons productions

Licht: Christoph Bierer / www.fbh.de

Make up: Sonay Hardt / www.elfie-ignaz.de

Location: Theaterwerkstatt Hannover/ www.theaterwerkstatt-hannover.de

neuesten Song anhören!

"Painful Love"

November Painful Love jetzt kaufen

über uns...

Die Band November fand sich im April 2020 während des ersten Lockdowns. 

Marianne und Holger lernten sich auf einem Schneewittchen Konzert bei der Arbeit kennen.

Marianne am Mikro und Holger am Tonpult.

Die Liebe schlug zu: Bäm!

Kurze Zeit darauf kam der erste Lockdown. 

Schon waren die zwei zusammen gefangen.

Was lag näher, als  Musik zu machen. Zunächst im Bett und aus dem Bett heraus! 

Später zwischen Hannover, Jerichow und Berlin.

„Dranbleiben und Doofbleiben“ taumelte  als erster Song aus den Kissen..

Sabine musikalische Tausendsassa war sofort Feuer und Flamme und mischte sich mit ein.

Die Schwestern haben schon als Kinder zusammen gesungen und musiziert, 

kommen sozusagen aus einem Stall, 

mit einer großen Liebe für dunkel romantische Musik und kraftvolle Texte.

Frühere Versuche gemeinsame neue Songs zu erarbeiten, wollten noch nicht so richtig zünden. 

Etwas Entscheidendes fehlte noch:

Holger mit seiner Leidenschaft für Sounds, Klänge und rechnerbasierte Musikproduktion.

Bald schon entstehen die ersten Stücke unterschiedlichster Coloeur  

Während „Get away „ mit klassischer Rockinstrumentierung, verzerrtem Cello  und aggressivem Gesang  einem „ Heile mich“ mit orchestralem Arrangement und komplexen Stimmverläufen gegenüber steht, kombiniert „goldenen Zeit“  Elementen des Swing und der Salonmusik miteinander:

 Erlaubt ist, was gefällt!  

Mittlerweile ist die Band auf dem besten Weg, Ihren eigenen, genreübergreifenden Stil zu entwickeln.

kommende Konzerte

2023

No events for now, please check again later.
Impressum/ copyright 2022